Ladeluftkühler

 

Ladeluftkühler: welche Größe, welche Bauform und warum?
Die Firma BHT verwendet ausschließlich nur Ladeluftkühler, die in Kleinserie von der Firma Schweizer (www.s-r-p.com) nach Vorgabe gefertigt werden. Die Kühler sind für den entsprechenden Einsatz- und Leistungsbereich berechnet, und es werden spezielle Netze mit sehr hoher Effizienz verwendet. Ziele sind hier das Vermeiden von Druckverlust, und zugleich das Erzielen möglichst hoher Kühlleistung.
Ab einer bestimmten Bauhöhe werden Eingang und Ausgang des Ladeluftkühlers versetzt gefertigt, so dass ein Querdurchströmen der Luft erfolgt, und das ganze Netz wirksam kühlen kann.
Auch hier möchten wir von Kundenwünschen Abstand nehmen, die aus optischen Gründen nach riesigen Kühlern verlangen.

BHT – Ralf Baier
Urbanweg 8
88416 Reinstetten
info@b-ht.de
  fon: +49 7352 8113